Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Wohnideen und Einrichtungsideen Wohnzimmer www.wohnideen.news

SOS BIENE

Bienensterben: So brutal töten Riesenhornissen ihre Beute

Was Sie für Bienen tun können

Beschreibung

SOS BIENE: Killerhornissen reißen Bienen den Kopf ab. Stich kann auch für den Menschen tödlich sein.

Im Westen der USA ist die Asiatische Riesenhornisse aufgetaucht. Imker schlagen Alarm. Denn die Insekten, die unter anderem in Japan heimisch sind, töten ganze Bienenvölker innerhalb von nur ein paar Stunden.

Retten wir die Bienen www.sos-biene.at

In den USA und Kanada sind Exemplare einer aus Asien stammenden Hornissenart gesichtet worden, die Bienen den Kopf abreißen und ganze Bienenvölker innerhalb kurzer Zeit töten kann. Unser Video zeigt, wie die Killerhornissen das machen. Für Menschen kann der Stich der Asiatischen Hornissen tödlich sein.

Asiatische Hornissen schon in Hamburg und Hessen gesichtet

Wie die Hornissen nach Nordamerika kamen, ist unklar. Im Februar wurde bereits in Hamburg ein lebendes Exemplar der Asiatischen Hornisse entdeckt. Das Insekt war 2,2 Zentimeter groß und wurde auf einem Firmengelände gefunden. In Hessen fand im Oktober 2019 ein Imker eine Asiatische Hornisse und fotografierte sie.

Europäische Hornissen sind größer als Asiatische

Die Hornissen, die vor allem in Südchina, Ostindien und Indonesien beheimatet sind, werden bis zu drei Zentimeter groß und sind damit kleiner als einheimische Hornissen. Nicht nur deshalb lassen sich die Asiatische Hornissen (Vespa velutina) gut von den etwas größeren, heimischen Europäischen Hornissen (Vespa crabro) unterscheiden: Sie haben einen fast komplett schwarzen Körper mit einem gelben Band am Hinterleib, wohingegen die Europäische Hornisse gelb-orange gezeichnet ist.

Ohne Bienen gibt’s auf Feldern keinen Ertrag

Wild- und Honigbienen haben es derzeit ohnehin nicht leicht. Umweltorganisationen schlagen Alarm, denn ohne Bienen als Bestäuber gibt es auf vielen Feldern keinen Ertrag mehr. Durch die Ausweitung von landwirtschaftlichen Nutzflächen und den Einsatz von Insektiziden sinkt die Bienenpopulation. Auch Krankheiten setzen den Insekten zu sowie die Tatsache, dass pflegeleichte, mit Steinen ausgelegte Vorgärten im Trend sind: “Betongärten” bieten Bienen keinen Lebensraum.

Jeder kann etwas für Bienen und gegen das Insektensterben tun, zum Beispiel ein Insektenhotel bauen.

Insektenfreundlicher Garten

Was Sie für Bienen tun können! Retten wir die Bienen www.sos-biene.at

Bienen brauchen Blüten, an deren Nektar sie gut herankommen.

Ist Ihr Garten bienenfreundlich?

Bienen – aber auch viele andere Insekten – haben es inzwischen schwer. Insektizide und Krankheiten setzen den Völkern zu, aber in vielen Gärten finden sich auch Pflanzen, die ihnen weder Nahrung noch Unterschlupf bieten. Die pflegeleichten, mit Steinen ausgelegten Vorgärten sind kein Lebensraum für Bienen. Mit ein paar kleinen Tricks können Sie Ihren Garten oder Balkon schon jetzt zu einem Wohlfühlort für die nützlichen Bienen machen.

Apfelbäume werden gerne von Honig- und Wildbienen sowie Hummeln angesteuert

Diese Pflanzen bieten sich für Bienen im Garten an:

Man spricht hier von Bienenweiden oder Bienennährgehölzen – unter diesen Bezeichnungen finden sich oft entsprechende Pflanzen im Handel. Viele Händler kennzeichnen Pflanzen auch mit Bienen-Symbolen.

Ganz konkret bieten sich zum Beispiel unter den Bäumen der Feldahorn, die Linde, die Kastanie oder die Stieleiche an, erläutert der Bund deutscher Baumschulen.

Aber auch Apfelbäume werden von Honig- und Wildbienen sowie Hummeln gerne angesteuert.

Vergissmeinnicht oder Lavendel – das mögen Bienen

Biene im Garten

Bienen mögen Vergissmeinnicht, Maiglöckchen, Ziermohn oder Sonnenhut. Das schöne: Diese Pflanzen sind nicht nur bienenfreundlich, sondern auch wirklich hübsch im Garten.
Welche Beete sollte ich anlegen?

Die Bandbreite ist groß – viele Zwiebelblumen, Bodendecker und Stauden bieten Bienen Nahrung.

Schallschutzbilder Paravent Schallschutz
Werbung

Raumakustik Schalldaemmung Skydesign - Bienensterben: So brutal töten Riesenhornissen ihre Beute




www.schallschutzbilder.com

Der Imkerbund zählt folgende auf:

Schneeglöckchen
Krokus
Leberblümchen
Gänsekresse
Lungenkraut
Silberwurz
Steinkraut
Vergissmeinnicht
Maiglöckchen
Goldnessel
Fetthenne
Ziermohn
Kugeldistel
Sonnenhut
Lavendel
Beinwell.
Wer Kletterpflanzen sucht, sollte zu diesen greifen:

Wilder Wein
Klematis
Efeu

Und unter den Blühpflanzen gehören die beliebten Malven, Sonnenblumen und etwa Herbstanemone dazu.

Verzichten Sie auf Pestizide in Ihrem Garten

So können Sie Ihren Balkon bienenfreundlich gestalten:

Neben vielen Beetpflanzen, die sich auch im Topf ziehen lassen, kann schon ein kleiner Kräutergarten auf dem Balkon Bienen fördern. Der Deutsche Imkerbund rät zu Thymian, Ysop, Schnittlauch, Salbei, Weinraute, Zitronenmelisse und Bärlauch. Die Tierschutzorganisation Julia empfiehlt auf größeren Balkonen, auch Wildblumenmischung auszusäen, die es im Fachhandel gibt. Sie sind ein Landeplatz für Insekten – ein hübscher dazu.

So erkennen Sie bienenfreundliche Pflanzen:

Es sind oftmals nicht die prächtigsten Blüten. Denn die Insekten können nicht immer bis in ihr Innerstes und bis zum Nektar vordringen, wenn die Blütenblätter besonders dicht sind – man spricht dann von gefüllten Blüten. Daher rät der Verband Wohneigentum, lieber zu einfach blühende Pflanzen zu greifen. Auch sollten Sie auf sterile Blüten verzichten – dazu gehören etwa Forsythien, Hortensien und Geranien. All diese hochgezüchtete Pflanzenformen produzieren keine oder weniger Pollen und Nektar, erklären die Experten. Die einfach blühenden Wildformen, die es von vielen Pflanzenarten im Handel gibt, sind für die Insekten wesentlich wertvoller.

Das können Sie als Hobbygärtner sonst noch tun:

Auf Pestizide verzichten. Julia rät außerdem dazu, auf natürliche Dünger zurückzugreifen.

Insektenhotels, die wie kleine Setzkästen aussehen, bieten Unterschlupf und Nisthilfe für viele Tiere, darunter Wildbienen.

Hochwertige Gartenmöbel, Terrassenmöbel, Gartenmöbel & Terrassenmöbel online kaufen


Sponsor: www.hotellicht.at

Terrassenmoebel Hotellicht Wohnideen Beleuchtet - Bienensterben: So brutal töten Riesenhornissen ihre Beute

Ihre Weiterempfehlung?

5/53 ratings


Zusammenfassung:
5 stars
3
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 stars
0


Geben Sie bitte ganz unten auch ein Kommentar zur Firmenbewertung ab.
Bitte Teilen + Bewerten
Listing ID: 9145eb4f553b581b

Empfohlene Links

Leuchtkugeln Wohnideen und Einrichtungsideen Wohnzimmer www.wohnideen.news

Online einkaufen!

Infrarotheizung

Beleuchtete Vasen Ideen

Beleuchtete Vasen für Außen, Vase für Garten,

Lounge Möbel Ideen

Moderne Gartenmöbel - für Terasse & Balkon Lounge Möbel

Loungemöbel zum Träumen | Garten-und-Freizeit

Leuchtkugeln

Gartenkugeln Online-Shop » Günstig online einkaufen

Stehleuchten für den Garten

garten stehleuchten aussen

Acrylglas Paravent

Paravent aus Acrylglas

Acrylglas Sichtschutz Raumteiler. Sichtschutz für Garten und Terrasse. Mit www.skydesign.news attraktive Terrassen und gemütliche Sitzplätze gestalten.

SOS Biene

sosbiene
Schöner Wohnen mit Wohnideen News

Lust auf Schöner Wohnen? www.wohnideen.news