Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Schöner Wohnen mit Wohnideen News

Lust auf Schöner Wohnen? www.wohnideen.news


 

Häuslbauermesse die beliebte Baufachmesse in Kärnten

Baufachmesse

Beschreibung

„Häuslbauermesse“ macht richtig Lust aufs Bauen, Renovieren und Sanieren

 Wärmepumpenset in der KELAG-Edition um € 13.500,- von STIEBEL ELTRON zu gewinnen
 „Sparsames Heizen und Kühlen“ ist das Schwerpunktthema 2020
 „Investment-Punk“ Gerhard Hörhan zeigt exklusiv auf, wie man mit seiner Immobilie zum Millionär werden kann
 Sieben auf einen Streich: Architekten laden zum Speed-Dating ein
 „Raiffeisen-Baulounge“ bietet Experteninfos aus erster Hand

Wie lautet das bekannte Sprichwort: Ein Mann muss einen Baum pflanzen, ein Haus bauen und ein Kind zeugen. Und wenn es ums persönliche Eigenheim geht, da können die KÄRNTNER MESSEN mit ihrer beliebten Baufachmesse HÄUSLBAUERMESSE vom 28. Februar bis 1. März 2020 das Vorhaben professionell unterstützen. Mit 420 Ausstellern ist das Messegelände Klagenfurt auch diesmal wieder restlos ausgebucht und der künftige Bauherr findet hier alles rund um die Themen Bauen, Renovieren und Finanzieren.

GUTE BASIS: Niedrigzinspolitik und starke Sanierungsförderungen

Einen besseren Zeitpunkt, um sein Bauvorhaben zu finanzieren, gibt es nicht: die Banken gewähren aufgrund der derzeitigen Niedrigzinspolitik günstigste Immobilienkredite. Und wer vor hat zu sanieren, profitiert zudem noch von den erneuerten Kärntner Wohnbauförderungsrichtlinien 2020. Allein € 42 Millionen werden in diesem Jahr an Bauherrn ausgezahlt, die auf eine ökologische Sanierung setzen, und damit einen Beitrag zu Nachhaltigkeit und angewandtem Klimaschutz leisten.

SCHWERPUNKT 2020: Sparsames Heizen und Kühlen

Wärmepumpe, Strom, Holzpellets, Gas oder Öl: Welche Heizungsart ist die Beste? Eine Frage, die sich nicht generell beantworten lässt. Die Kosten für Anschaffung und Unterhalt variieren und nicht überall sind alle Heizungen, beziehungsweise jeder Energieträger, verfügbar. Ein sorgfältiger Heizungsvergleich kann sich deshalb lohnen. Vor allem will ein jeder Bauherr für sich die günstigste und ökologisch beste Variante finden. Und damit das leichter gelingt, hat die HÄUSLBAUERMESSE KLAGENFURT dieses Jahr als Schwerpunkt das brandaktuelle Thema „Sparsames Heizen und Kühlen“ gewählt. Im „Ausstellungsbereich Heizen“ finden Besucherinnen und Besucher alles rund um Alternativenergien, Biomassefeuerungsanlagen, Elektroheizungen, Erdwärmeheizungen sowie Gasheizungen und Pelletheizungen, aber auch die beliebten Wärmepumpen und Hackschnitzelheizungen.

Die Baufachmesse zeigt, wie man das eigene Haus sommertauglich planen und bauen kann und was man bei bestehenden Gebäuden tun kann, wenn es zu heiß wird. Ausgewählte Spezialisten für Wohnraumlüftung und Lüftungstechnik haben hier garantiert die individuellen Lösungen parat.

ALLES FÜR DEN BAUHERRN: Vom Keller bis zum Dachgeschoss

Zuerst schauen, dann bauen. Und das am besten auf der kommenden HÄUSLBAUERMESSE in Klagenfurt. Die 420 Aussteller aus 5 Nationen sorgen dafür, dass der künftige Bauherr wirklich alles findet, was er für sein Bauprojekt oder die Sanierung benötigt.

KELLER & ROHBAU. – Wenn das passende Grundstück gefunden wurde und die Finanzierung geklärt ist, geht es bereits an die Planung. Und dann steht der Errichtung des Rohbaus nichts mehr im Wege. Alle relevanten Fragen, wie beispielsweise welcher Keller, welche Ziegel oder welches Dach können auf der Messe schnell und kompetent geklärt werden.

FENSTER & TÜREN: Sie sind die Visitenkarte des Hauses und tragen vorrangig zur Optik eines Traumhauses bei: die Rede ist von den Türen, Fenstern, Toren und Zäunen. Und da ist garantiert für jeden Geschmack und für jedes Budget das Richtige mit dabei.

BÖDEN, BAD & FLIESEN. – Jetzt geht es schon ans Eingemachte: Ist der Estrich trocken, darf man sich über die Böden und Fliesen freuen. Die HÄUSLBAUERMESSE vereint die besten Anbieter und schon bald wird man merken: es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Nicht unerwähnt bleiben darf in diesem Zusammenhang das „Bäderland Kärnten“, wo es nicht nur die Fliesen, sondern gleich die eigene private Wellness-Oase dazugibt.

POOL, SAUNA & INFRAROTKABINEN: Man muss nicht im Lotto gewinnen, um im eigenen Pool zu plantschen. Auf der HÄUSLBAUERMESSE wird demonstriert, wie man auch mit überschaubarem finanziellem Einsatz seinen Wunsch nach einer Wellnessoase in den eigenen vier Wänden erfüllen kann. Am besten, man lässt sich vor Ort über Pools, Infrarotkabinen, Saunen oder Whirlpools beraten.

ZU GEWINNEN: Wärmepumpenset im Wert von EUR 13.500,-

Kostenlose Umweltwärme aus der Luft nutzen mit Wärmepumpentechnik für Heizung und warmes Wasser. Die Wärmepumpen von STIEBEL ELTRON setzen Maßstäbe im qualitätsbewussten Neubau und der Sanierung. Moderne Invertertechnologie sorgt dabei für hohe Effizienz. STIEBEL ELTRON und KELAG verlosen anlässlich der HÄUSLBAUERMESSE KLAGENFURT ein Wärmepumpenset im Wert von € 13.500,-. Teilnahmemöglichkeit am Gewinnspiel am Messestand von STIEBEL ELTRON (Messehalle 1, Stand B12) und KELAG (Messehalle 1, Stand D07)

DER INVESTMENT-PUNK: Mit meiner Immobilie zum Millionär

Bereits mit 13 Jahren wusste Gerald Hörhan, der „Investmentpunk“, dass das Durchschnittsleben der Mittelschicht – „Arschkriechen, Sachbearbeiter Job, Eigenheim auf Pump, Konsumschulden, keine Kohlen und keine Freiheit…“, nicht das ist, was er will. Und er erkannte rasch, dass nachhaltiger Erfolg harte Arbeit und Disziplin voraussetzt. Diese Eigenschaften waren auch der Grundstein für den Aufbau der Unternehmensgruppe im Bereich Investment Banking und Immobilien. Durch Bücher, Medienauftritte, Seminare und Vorträge, insbesondere durch die Gründung der Investmentpunk Academy will der Investmentpunk den Menschen dabei helfen, ihre Finanzen gut zu regeln und ein Leben in Freiheit zu führen, statt im Hamsterrad der Konsumschulden.

Baufachmesse

Den KÄRNTNER MESSEN ist es gelungen, den Investmentpunk Gerald Hörhan für einen Vortrag zum Thema „Mit meiner Immobilie zum Millionär“ am Samstag, den 29. Februar 2020, um 14.00 Uhr zu engagieren. Dabei wird er u.a. auf folgende Themen zu sprechen kommen: „Wann und wie soll ich in Immobilien investieren?“ oder „Wie steigere ich den Wert meiner Immobilie?“

GEMEINSAM BAUEN WOHNEN: Neue Formen kollektiven Bauens und Wohnens in der Praxis“

Warum gemeinschaftlich Bauen und Wohnen, was sind die Vorteile und welche Herausforderungen gibt es? Wie kann gemeinschaftliches Wohnen in der Praxis funktionieren und was gilt es zu beachten? Das Architektur-Kollektiv „wohnlabor“ präsentiert in Zusammenarbeit mit den ZiviltechnikerInnen Steiermark und Kärnten einen Einblick in die Vielfalt der neuen, gemeinschaftlichen Wohnprojekte in Österreich und darüber hinaus. Anhand ausgewählter Beispielprojekte werden die konkreten Schritte zu einem kollektiven Wohnprojekt aufgezeigt und Erfahrungen aus der Praxis des gemeinschaftlichen Bauens und Wohnens am Sonntag, den 1. März 2020 um 15.00 Uhr auf der „Raiffeisen-Baulounge“ diskutiert. Die Gesprächspartner sind Julia Fröhlich und Anna Jäger (Wohnlabor in Kooperation mit der ZT Kammer)

LEHRLINGE BAUEN: In zwei Tagen entsteht ein ganzes Haus

Maurer-, Dachdecker-, Zimmerer-, Tischler und Spengler-Lehrlinge aus ganz Kärnten machen auch dieses Jahr wieder aus dem Messefoyer eine lebende Baustelle. Bis zu zehn Nachwuchs-Fachkräfte sind gleichzeitig am Werk, um das ambitionierte Ziel zu erreichen: innerhalb von zwei Tagen ein komplettes Haus inklusive Dach, Fenster und Türen zu errichten. Am Ende des Eröffnungstages wird bereits der Dachstuhl stehen und es wird fleißig an Rundbögen gemauert. Am zweiten Tag geht es bereits an den Feinschliff: Das Dach wird gedeckt, Fenster und Türen eingebaut, Spenglerarbeiten durchgeführt und schließlich am Abend – wie es Tradition ist – bei der „Dachgleiche“ ein geschmückter Baum am Dachgiebel angebracht. Mit dieser Aktion wollen die Kärntner Meisterbetriebe die hervorragende Arbeit ihrer jungen Fachkräfte in den Mittelpunkt stellen – und damit nicht nur Kunden, sondern auch junge Menschen, die ihre Berufswahl noch vor sich haben, für das Handwerk begeistern.

RAIFFEISEN-BAULOUNGE: Experteninfos aus erster Hand

In 30 Vorträgen widmen sich Bau-, Renovierungs- und Finanzierungs-experten den aktuellen Fragen der Bauherren. Die Themen reichen von „Wärmepumpe Luft, Erde oder Wasser – Was ist für mich das Beste?“ über „Fassaden- und Dachbegrünung – Trend der Zukunft“ bis hin zu „Smart Home Systeme“ und „Alternative Finanzierungsformen für Photovoltaikprojekte“.

MALER&TAPEZIERER: Bodypainting-Weltmeister Hansen kommt

Die Landesinnung der Maler & Tapezierer ist auch dieses Jahr auf der HÄUSLBAUERMESSE mit einem innovativen Stand vertreten. Als besondere Attraktion haben sie für die drei Messetage den mehrfachen Airbrush-Weltmeister Alex Hansen verpflichtet, der mit seinen Kreationen den bewussten und nachhaltigen Umgang mit der Umwelt in den Fokus stellt. Der Mensch und seine Technik verschmelzen mit der Natur und bilden eine Einheit.

SIEBEN AUF EINEN STREICH: Speed-Dating mit Architekten

Auch heuer wird das Architektur-Speed-Dating der Kammer der ZiviltechnikerInnen für Kärnten und Steiermark sowie des „Architektur Hauses Kärntens“ auf der HÄUSLBAUERMESSE fortgesetzt. Am Samstag, den 29. Februar 2020, stehen um 10.30 Uhr insgesamt sieben ArchitektInnen zu paarweisen, zehnminütigen Gesprächen zur Verfügung, dann wechselt man zum Nächsten. Der geplante Bau oder die Umgestaltung des Eigenheims können kurz besprochen werden. Mit dem Speed-Dating werden Berührungsängste abgebaut und die Kontaktaufnahme zwischen PlanerInnen und AuftraggeberInnen erleichtert. Eine rechtzeitige Voranmeldung ist unter wallner@kaerntnermessen.at erforderlich.

BESUCHERSERVICE

Die HÄUSLBAUERMESSE KLAGENFURT findet von Freitag, 28. Februar, bis Sonntag, 01. März 2020, am Messegelände Klagenfurt statt und hält täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Tageseintritt für Erwachsene beträgt € 9,-. Alle weiteren Infos gibt es auf www.kaerntnermessen.at oder auf www.facebook.com/kaerntnermessen

ONLINE-TICKETS. Wer sich das Anstehen an den Messekassen ersparen möchte und zudem noch Geld sparen möchte, kann seine Eintrittskarte ab sofort ganz einfach online auf https://cutt.ly/onlinetickets-haeuslbauermesse kaufen.

Fotos: KÄRNTNER MESSEN
Häuslbauermesse 2019 – Kärntner Messen/Zangerle

Hochwertige Gartenmöbel, Terrassenmöbel, Gartenmöbel & Terrassenmöbel online kaufen


Sponsor: www.hotellicht.at

Terrassenmöbel Sichtschutz Beluchtete Möbel Garten

Ihre Weiterempfehlung?

5/51 rating


Zusammenfassung:
5 stars
1
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 stars
0


Geben Sie bitte ganz unten auch ein Kommentar zur Firmenbewertung ab.

Bitte Teilen + Bewerten
Listing ID: 4265e53aada51fc1

Empfohlene Links

Leuchtkugeln

Jetzt online einkaufen!

Infrarotheizung

Leuchtkugeln für den Garten

Gartenkugeln Online-Shop » Günstig online einkaufen

Beleuchtete Vasen Ideen

Beleuchtete Vasen für Außen, Vase für Garten,

Lounge Möbel Ideen

Moderne Gartenmöbel - für Terasse & Balkon Lounge Möbel

Loungemöbel zum Träumen | Garten-und-Freizeit

Stehleuchten für den Garten

garten stehleuchten aussen

Acrylglas Paravent

Paravent aus Acrylglas

Acrylglas Sichtschutz Raumteiler. Sichtschutz für Garten und Terrasse. Mit www.skydesign.news attraktive Terrassen und gemütliche Sitzplätze gestalten.

SOS Biene

sosbiene
Schöner Wohnen mit Wohnideen News

Lust auf Schöner Wohnen? www.wohnideen.news