Herzlich willkommen, Besucher! [Registrieren | Anmelden

Villach

Faschingsbuch „Habt“s a bissl Zeit?“ ist erschienen.

Die Buchautoren Arno Wiedergut

Beschreibung

Faschingsbuch „Habt“s a bissl Zeit?“ ist erschienen. Alexander Telesko und Arno Wiedergut bieten einen bunten Streifzug durch die Geschichte des Villacher Faschings von einst bis heute – Bühnenstars begeisterten bei der Präsentation.

Buchvorstellung, Telesko, Wiedergut_Hoeher ©Stadt Villach/Oskar Hoeher

Buchvorstellung, Alexander Telesko, Arno Wiedergut

Villach 11.11.2016 – Faschingsbuch „Habt“s a bissl Zeit?“ – Vor der Creme de la Creme der Villacher Faschingsgilde von einst und jetzt und anderen Größen der humoristischen Zunft wurde Freitagabend im Hotel „Holiday Inn“ in Villach das Buch „Habt’s a bissl Zeit? – Der Apotheker und die besten Geschichten vor und hinter den Kulissen des Villacher Faschings“ präsentiert. Alexander Telesko, als „Apotheker“ über viele Jahre einer der Stars auf der Villacher Faschingsbühne, sowie der Journalist und Autor Arno Wiedergut haben für dieses reich bebilderte Werk eine Vielzahl an herrlichen Geschichten aus der langen Zeit des Faschingsgeschehens gesammelt.

Villach mit seinen lebensfrohen Bewohnern ist die Faschingshochburg Österreichs. Seit 1955 wird dort am Faschingssamstag ein riesiger Umzug mit Maskierten durchgeführt, die ganze Stadt steht buchstäblich Kopf. Und seit dem Jahre 1961 gibt es die von der Villacher Faschingsgilde veranstalteten Faschingssitzungen, die von 1963 bis heute Abermillionen Fernsehzuschauer erfreut haben.

faschingsbuch-habts-a-bissl-zeit-wiedergut-telesko

Wesentlich mit dazu beigetragen hat Alexander Telesko. Seinen Künstlernamen „Der Apotheker“ trug der Villacher aber nicht nur auf der Bühne, es ist sein tatsächlicher Beruf. „Habt’s a bissl Zeit?“ war Ali Teleskos Standardfrage zu Beginn seiner unzähligen Bühnenauftritte. Im gleichnamigen Buch gibt er nicht nur seine Erinnerungen preis und lässt seine Auftritte pointiert Revue passieren, sondern gewährt auch Einblicke in sein privates Leben in Form bunter Erzählungen.

Faschingsbuch „Habt“s a bissl Zeit?“ – Die Leserinnen und Leser erwartet aber noch viel mehr: Ungewöhnliche, urkomische und haarsträubende Geschichten von und mit vielen anderen Größen des Villacher Faschings, und zwar vor und hinter den Kulissen. Mitwirkende sind Persönlichkeiten von einst und jetzt, wie Heinz Erlach, Arnold Clementschitsch, Edwin Sladky, Heinz-Jochen Rabe, Dieter Otte, Günther Maier, Karl Grünwald, Helmut Binter, Tanja Karl, Sonja Juchart, Franz Kleinbichler, Manfred Tisal, Hannes Höbinger und Manfred Obernosterer sowie mehr oder weniger Prominente, die sich beim Villacher Fasching amüsiert und das eine oder andere erlebt haben.

In einem eigenen Kapitel garantieren 300 legendäre Aussprüche der Faschingsstars köstliche Unterhaltung. Angereichert ist das Buch mit einer Unmenge an Fotos.

Die Buchautoren Arno Wiedergut

An der Präsentation des Buches nahmen neben vielen ehemaligen und heutigen Faschingsstars der Bühne Vertreter der Villacher Bauerngman, der Begründerin des Faschings, und einer Delegation der Klagenfurter Stadtrichter bekannte Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben und der Wirtschaft teil. Besondere Ehrengäste waren die erste Villacher Faschingsprinzessin aus dem Jahre 1955, Dorli Brugger, und die Witwe des Spitzenpolitikers Erwin Frühbauer, Erika. Helmut Binter, Manfred Tisal, Günther Maier, Sonja Juchert und andere gaben Köstlichkeiten ihres Könnens von sich, Ali Telesko bot dem begeisterten Publikum Kostproben aus dem neuen Buch.

Faschingslegende und Gildenkanzler Gernot Bartl war, wie alle anderen Besucher, begeistert: „Dieser Abend war ein Stück Zeitgeschichte des Villacher Faschings!“

alexander-telesko-und-arno-wiedergut

Faschingsbuch „Habt’s a bissl Zeit?“ Info
256 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-200-04620-7 €
Preis: € 23,50
Im Eigenverlag erschienen

Kontakt: Arno Wiedergut
Telefon: (+43) 0650 350 3150
E-Mailarno.wiedergut(@)pss.at

Fotos (Bild 1 und 2: Oskar Höher, Bild 3 und 4: kk)

Die Buchautoren Alexander Telesko (re) und Arno  Wiedergut mit der unvergleichlichen Sonja Juchart Früher Schulfreunde und heute gemeinsame Buchschreiber: Arno Wiedergut und Alexander Telesko.

Die Autoren hinter dem Pult des „Apothekers“

Ihre Weiterempfehlung?

0/50 ratings


Zusammenfassung:
5 stars
0
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 stars
0


Geben Sie bitte ganz unten auch ein Kommentar zur Firmenbewertung ab.
Bitte Teilen + Bewerten
Listing ID: 721582773ddf0cae

Empfohlene Links

Share Ad

Acrylglas Paravent

Paravent aus Acrylglas

Acrylglas Sichtschutz Raumteiler. Sichtschutz für Garten und Terrasse. Mit www.skydesign.news attraktive Terrassen und gemütliche Sitzplätze gestalten.

Skydesign Sichtschutz Raumteiler

Paravent für die Terrasse

Sichtschutz weiss aus Fiberglas

Weißer Sichtschutz in modernen Design - Sichtschutzzaun Shop

Mobiler Sichtschutz in Grau als Raumteiler

Balkon Sichtschutz Exklusiv Schwarz

Bambus-Sichtschutz-Raumteiler für Aussen und Innen mit Fiberglas Sticks

Mobilder Sichtschutz aus Bambusrohre

Balkon Sichtschutz in Grün für Terrasse und Garten Raumtrenner

Sichtschutz für Zaun Grün

Sichtschutz Raumteiler in Schwarz für die Terrasse und Balkon Outdoor Sichtschutz

Büro, oder Balkon Sichtschutz Exklusiv Schwarz

Dunkelbrauner Sichtschutz aus Holz Optik

Büro & Hoteleinrichtung Sichtschutz Braun

Anstecker & Pins nach Maß

Anzug Pins, Pins, Anstecker Sakko