Herzlich willkommen, Besucher! [ Anmelden

 

Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!

Beschreibung

Sonnenbrand – Gefahr: An diesen schönen Sommertagen wollen die meisten vor allem Eines: Ihre Freizeit draußen verbringen.

Ob sportlich beim Radfahren und Wandern, oder entspannt beim Sonnenbaden am Strand – oft merkt man erst Abends, dass man statt einer gesunden Bräune einen schmerzenden Sonnenbrand hat. Natürlich weiß jeder, dass man ausreichend Sonnenschutz verwenden muss, doch die folgenden Tipps kennen viele nicht:

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

[su_spacer size=“10″]

1.Achten Sie auf das Haltbarkeitsdatum

Vom letzten Urlaub ist noch Sonnencreme übrig? Entsorgen Sie lieber Sonnenschutzprodukte, die schon länger geöffnet sind. Denn mit der Zeit zersetzen sich die Luftschutzfilter und das Produkt schützt kaum noch gegen UV-Strahlen. Achten Sie deshalb unbedingt auf das Haltbarkeitsdatum! Wenn Sie keines auf Ihrem Produkt finden, halten Sie Ausschau einer kurzen Kennung, wie beispielsweise ,,6 M”. In diesem Fall bedeutet die Kennung, dass man das Produkt nur maximal sechs Monate nach dem Öffnen verwenden soll.[su_spacer size=“10″]

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

2.Vorgebräunte Haut ist kein Schutz vor Sonnenbrand!

Vor dem Sommerurlaub ist es für viele selbstverständlich im Solarium, oder auch zu Hause ordentlich vorzubräunen. Der Gedanke dahinter ist häufig, dass man dadurch nicht so leicht einen Sonnenbrand bekommen kann. Die Konsequenz ist, dass man sich automatisch weniger um Sonnenschutz sorgt und trotzdem danach die Haut ordentlich rot ist. Der Grund ist, dass auch der Eigenschutz gebräunter Haut nicht ausreicht – vorbräunen kann sogar die Haut austrocknen und dadurch noch anfälliger für einen Sonnenbrand machen.[su_spacer size=“10″]

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

3.Vergessen Sie nicht empfindliche Bereiche einzucremen!

Beine, Bauch, Rücken – diese Stellen werden Sie beim Eincremen kaum vergessen. Aber wussten Sie, dass Sie auch Fußsohlen, Ohren und den Scheitel (oder die ganze Kopfhaut, wenn Sie eine Glatze haben) eincremen sollten? Diese Stellen sind sehr empfindlich und schmerzen besonders, wenn Sie da ein Sonnenbrand erwischt.[su_spacer size=“10″]

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

4.Lassen Sie Ihre Sonnencreme nicht in der prallen Sonne liegen!

Zu hohe Temperaturen beeinflussen die Haltbarkeit Ihrer Produkte negativ – so kann es passieren, dass auch die beste Sonnencreme wirkungslos wird. Platzieren Sie Ihre Produkte im Schatten, beispielsweise in Ihrer Tasche oder unter dem Handtuch.[su_spacer size=“10″]

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

5.Cremen Sie sich nicht nur einmal vor dem Sonnenbad ein!

Schon allein durch Schweiß geht ein Teil des aufgetragenen Sonnenschutzes verloren. Wenn Sie sich dann noch im Wasser abkühlen, oder sich kalt abbrausen, sind sie nicht mehr ausreichend geschützt. Um einen Sonnenbrand zu vermeiden, sollten Sie deshalb regelmäßig nachcremen.

facebook - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!twitter - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!google - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!pinterest - Sonnenbrand – Was nun? Die besten Tipps gegen Sonnenbrand!Bildquelle: Fotlia

Bildquelle: Fotlia

Redaktion: Sarah Gaberscik

Your rating: none
Rating: 5 - 4 votes
Bitte Teilen + Bewerten

Keine Stichworte

  

Listing ID: 49957835ee5d3e58

Report problem

Processing your request, Please wait....

Empfohlene Links

Original 3D Autoaufkleber Kärnten
Jetzt beim Kärntenshop Händler kaufen!
www.haendlerverzeichnis.at

Kärntenshop



Werbung:
Schöner Wohnen mit Design Paravent Raumteiler von www.graf.news



Extremis Sticks

Antwort hinterlassen

Anstecker & Pins nach Maß

Anzug Pins, Pins, Anstecker Sakko
Premium Wordpress Themes
UA-56808057-1